Aktuell "Europa und Internationales"

Discover EU

Vom 12. bis 26. Oktober können sich junge Europäerinnen und Europäer auf einen Travel-Pass der Initiative „DiscoverEU" bewerben und einen Monat lang quer durch Europa reisen. Die Initiative der EU Kommission hat ein klares Ziel vor Augen – durch grenzüberschreitendes Reisen und interkulturelles Lernen ein Gefühl der Einheit und Solidarität in der gesamten EU zu fördern. Im vergangenen Jahr musste die Aktion aufgrund der COVID-19 Pandemie ruhen, weshalb dieses Jahr 60.000 Travel-Pässe für Jugendliche zwischen 17 und 19 Jahren zur Verfügung stehen. Das sind nahezu doppelt so viele Tickets wie in den Vorjahren.

Lesen Sie mehr

 

 

Schule:Global

Schule:Global macht interkulturelle Bildung an Schulen sichtbar und stärkt sie. Die beteiligten Partner bieten umfassende interkulturelle Fortbildungen und Workshops für die Schulgemeinschaft an. Darüber hinaus können Schulen, die entweder schon im Bereich Austausch, interkulturelle Kompetenz und Diversität aktiv sind oder es werden wollen, das Schule:Global-Siegel beantragen. Mit der Verleihung des Schule:Global-Siegels wird die Schule Teil eines Netzwerkes, in dem Synergien für mehr Austausch geschaffen werden. Ein persönlicher Coach begleitet die Schulen in dem Prozess, eine Schule:Global zu werden. Schule:Global ist ein Projekt vom Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch (AJA), gefördert von der Robert Bosch Stiftung.

Lesen Sie mehr auf der Homepage von schule:global.

Letzte Änderung: 04.10.2021

Drucken
zum Seitenanfang